Für den Zyniker

 

(Text: Julia Geiersberg)

 

Lauthals stellte er die Frage

"Wer erhört meiner Trauer Klage

Erlöst mich aus der elend`nen Lage,

so dass ich mich vom Schmerz lossage !"

 

Niemand antwortete ihm, rief ihm zu,

und die Zeit, die verging im Nu,

schrie und tobte ohne Ruh,

doch nur er fühlte es, nicht Du.

 

Dass er nicht nahm

die rettende Hand

welche das Leben hat immer parat,

 

war seine eigene Schuld

denn er fand

des Lebens Gold hat Null Karat.